PCG logo
Artikel

5 Wege, wie Cloud Computing Ihr Business optimiert

Illustration of 5 golden stars hanging under a cloud

Automatisierte Backups

Natürlich wissen wir inzwischen alle, dass die Cloud für Backups gedacht ist. Cloud-Backup-Dienste der Einstiegsklasse wie iDrive und Backblaze machen den Einstieg in die Sicherung Ihrer wichtigen Daten besonders einfach und lösen Ihre Abhängigkeit von kostspieligen und potenziell anfälligen lokalen Servern. Wir haben bereits recherchiert und uns für die besten Dienste angemeldet.

Aber ist das wirklich der Fall? Ist der Rest des Cloud Computing so fortschrittlich und undurchsichtig, dass nur die Tech-Giganten und Hardcore-Programmierer es kennen müssen? Weit gefehlt! Ich zeige Ihnen fünf einfache Möglichkeiten, wie die Cloud Ihnen dabei helfen kann, Ihre Geschäftsziele zu erreichen, Ihre Kundenerfahrung zu verbessern und dabei auch noch Geld zu sparen.

Was sind weitere einfache Lösungen, bei denen die Cloud helfen kann?

1. E-Commerce

Online-Shops sind ein perfektes Beispiel dafür, wozu Cloud Computing gut ist. Die Anforderungen des Einzelhandels verändern sich oft schlagartig, da die Nachfrage je nach den Launen des Marktes, den Auswirkungen von Verkaufskampagnen oder dem Wechsel der Jahreszeiten schwankt. Herkömmliche Serverkonfigurationen können die Spitzenzeiten nur schwer bewältigen und sind dann in den schwachen Zeiten nicht ausgelastet. Cloud-Dienste sind hier die ideale Lösung, da sie schnell und effektiv auf Skalierungsanforderungen reagieren können und Sie gleichzeitig Geld sparen, da Sie nur für das bezahlen, was Sie benötigen.

Cloud-Lösungen sind im Vergleich zu selbst gehosteten E-Commerce-Systemen in der Regel billiger, zuverlässiger und sicherer, dank des umfangreichen Wissens und der Best Practices von großen Anbietern wie AWS oder Microsoft. Gleichzeitig sind Cloud-basierte Dienste anpassungsfähiger, preiswerter und skalierbarer als herkömmliche gehostete Lösungen.

Konkret stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Auf der einfachsten Ebene könnten Sie einen Webshop mit einem Open-Source-Tool wie Magento erstellen und den Amazon Lightsail Virtual Private Server nutzen, um eine effiziente und sichere Umgebung für Ihre Online-Transaktionen zu schaffen. Um den größten Nutzen zu erzielen, sollten Sie jedoch jemanden wie Miracle Mill damit beauftragen, Ihnen eine maßgeschneiderte Cloud-Lösung zu erstellen, die alle aktuellen Zahlungsoptionen enthält und genau so funktioniert, wie Sie und Ihre Kunden es wünschen.

Fallstudie: Lesen Sie, wie wir Fogia bei der Modernisierung seines Bestellsystems mit der Cloud und serverless Entwicklung geholfen haben.

Illustration of a calendar hanging underneath a cloud - Miracle Mill

2. Onlinebuchungen

Fast jeder kennt Flugticketsysteme mit Formularen, die dynamisch auf die Bedürfnisse der Kunden reagieren, und dementsprechend hoch sind die Erwartungen der Kunden an Online-Buchungssysteme. Heutzutage müssen selbst die kleinsten Hotels damit rechnen, dass Menschen vom anderen Ende der Welt die Verfügbarkeit ihrer Zimmer prüfen und Reservierungen vornehmen.

Herkömmliche, auf einem Server gehostete Buchungssysteme können unter demselben Problem leiden wie der E-Commerce: Sie laufen Gefahr, Sie in Zeiten hoher Nachfrage im Stich zu lassen, wenn Sie sie am meisten brauchen. Auch in diesem Fall sind Cloud-Lösungen die perfekte Lösung für diese Probleme und bieten eine Reihe von Vorteilen gegenüber ihren herkömmlichen Pendants:

  • Kostenreduzierung - Sie zahlen nur für das, was Sie nutzen, Sie brauchen kein IT-Personal vor Ort!
  • Aktuelle Technik - immer die neueste Hardware, immer die neueste Software
  • Datensicherheit - neueste Systeme bedeuten beste Sicherheit und Best Practices
  • Zugänglichkeit - auf das Buchungssystem kann bequem und sicher von überall aus zugegriffen werden, auch über Mobiltelefone
  • Höhere Produktivität - effiziente, zugängliche Systeme bedeuten produktivere Mitarbeiter

Jedes Buchungssystem, das in der Cloud installiert ist und dort betrieben wird, bietet im Vergleich zu einer serverbasierten Version mehr Performance und Verfügbarkeit, aber eine maßgeschneiderte Lösung kann weitere Einsparungen und ein verbessertes und sicheres Benutzererlebnis bieten. Sie könnten zum Beispiel Amazon Quantum Ledger Database für eine sofort einsatzbereite Historie und einen kostengünstigen Datenspeicher für große Datensätze in großem Umfang nutzen, kombiniert mit AWS Lambda für ein supereffizientes Backend und Amazon Kinesis, um einen zuverlässigen Buchungsfeed zu gewährleisten.

Fallstudie: Erfahren Sie, wie wir Teevolution dabei geholfen haben, seine Kunden mit SmartGolfa zufrieden zu stellen.

3. Analytics Datenverarbeitung für alle!

Soeben haben wir uns zwei Bereiche angesehen, in denen Cloud-Systeme erhebliche Vorteile gegenüber serverbasierten Lösungen bieten. Im Bereich der Analytics-Datenverarbeitung ist die Auswertung von Daten zur Gewinnung spezieller Erkenntnisse nur dank der Cloud eine realistische und erschwingliche Option für normale Unternehmen geworden.

Als Einstiegsoption ermöglicht Amazon QuickSightExternal Link jedem in Ihrem Unternehmen, Ihre Daten zu verstehen, indem Sie Fragen in natürlicher Sprache stellen, durch interaktive Dashboards erkunden oder automatisch nach Mustern und Ausreißern suchen, die durch maschinelles Lernen unterstützt werden.

Einmal angefangen, möchten Sie sicher auch AWS Glue verwenden, um Extraktions-, Transformations- und Ladeprozesse (ETL) wie Dateitransformationen und Deduplizierung zu automatisieren, Amazon Timestream, um Zeitreihendaten zu speichern, und Amazon Simple Storage Service Glacier als kostengünstigen Speicher für Archivierungskopien und die Einhaltung von Aufbewahrungsfristen. Dies ist jedoch nur die Spitze des Eisbergs, vor allem, wenn Sie anfangen, Dinge wie maschinelles Lernen mit einzubeziehen.

4. Maschinelles Lernen in Spielen

Haben Sie in letzter Zeit Schach oder Würfelspiele gespielt? Dann werden Sie feststellen, dass es immer schwieriger wird, die starken Gegner zu besiegen und, was noch entscheidender ist, dass die Verlierer immer überzeugender verlieren!

Die Entwicklung von Spielen war schon immer eine besondere Kunst, aber dank der neuen Möglichkeiten, die das Cloud-basierte maschinelle Lernen (ML) bietet, wird dieser Prozess immer methodischer und wissenschaftlicher. Intelligente Modellierung kann nicht nur dabei helfen zu verstehen, wie Benutzer mit Anwendungen und Funktionen interagieren, um den Designprozess zu unterstützen, sondern auch dabei, Computergegner zu schaffen, die sich menschlicher und glaubwürdiger verhalten.

Das maschinelle Lernen hilft Spieleentwicklern unter anderem dabei:

  1. das Verhalten der Spieler vorherzusagen
  2. Spieltests zu automatisieren
  3. Betrug zu erkennen und zu verhindern
  4. Lebensechte Sprache aus Text zu generieren
  5. Bildanalyse zu automatisieren

Der schnellste Weg zum Einstieg in die maschinelle Intelligenz ist wahrscheinlich Amazon SageMaker, ein vollständig verwalteter Service, der den gesamten Workflow des maschinellen Lernens abdeckt, um Ihre Daten zu kennzeichnen und vorzubereiten, einen Algorithmus auszuwählen, das Modell zu trainieren, es für den Einsatz abzustimmen und zu optimieren, Vorhersagen zu treffen und Maßnahmen zu ergreifen. Im Anschluss daran können Sie spezialisierte Dienste für das Sammeln und Filtern Ihrer Daten und für die Perfektionierung der Modelle einsetzen, wobei die Möglichkeiten, die Sagemaker bietet, von sich aus schon ziemlich umfassend sind.

Fallbeispiel: Yatzy Online von Fictional Factory ist ein großartiges Beispiel dafür, wie ML ein Spiel realistischer machen kann.

5. Live-Streaming einer Veranstaltung

In der Vergangenheit kam es häufig vor, dass die Live-Übertragung eines Ereignisses schon kurz nach dem Start zusammenbrach, weil sich zu viele Leute angemeldet und den Server in die Knie gezwungen hatten. Die dedizierten Streaming-Dienste, die wir heute haben, sind viel zuverlässiger und effizienter, gerade weil sie die Cloud-Technologie und die globale Kapazität zur Bereitstellung von Inhalten nutzen, die von Anbietern wie Amazon angeboten werden.

Wie bei anderen Diensten auch, bietet die Nutzung der Cloud für Live-Streaming eine Reihe von klaren Vorteilen:

  1. Einfache Bereitstellung und Verwaltung
  2. Hochgradig verfügbar
  3. Rundfunkartige Fähigkeiten
  4. Erhöhte Effizienz und reduzierte Kosten

Mit einem Service wie AWS Elemental MediaLive können Sie ganz einfach Streams für Live-Events und 24x7-Kanäle mit erweiterten Rundfunkfunktionen, hoher Verfügbarkeit und Pay-as-you-go-Preisen einrichten. Wenn Sie bereit sind, über einfaches Streaming hinauszugehen, können Sie sogar einen Cloud-basierten interaktiven Videodienst mit zusätzlichen Möglichkeiten einrichten:

  1. Sozialer Chat mit Streaming-Inhalten
  2. Abstimmungen und Umfragen
  3. E-Commerce und alternative Einnahmen

All dies kann zu einer engeren Beziehung mit Ihren Kunden führen und Ihnen helfen, viel direkter auf deren Bedürfnisse einzugehen.

Ok, und wie geht es jetzt weiter?

Wir haben uns verschiedene Beispiele angeschaut und ich habe einige einfache Möglichkeiten aufgezeigt, wie Cloud Computing für fast jedes Unternehmen nützlich sein kann - und dabei geht es sicherlich nicht nur um Speicherung und Backup! Der nächste Schritt besteht darin, sich genauer zu überlegen, welche Bedürfnisse Sie als Unternehmen haben und welche Ziele Sie erreichen wollen. Vielleicht möchten Sie neue Märkte erschließen oder neue Produkte für Ihre bestehenden Märkte entwickeln?

Wir von Miracle Mill können Ihnen dabei helfen, die beste Lösung zu finden und Ihre Prozesse zu optimieren, und uns auch um die technische Seite kümmern, indem wir Ihnen die schwere Arbeit abnehmen. Kontaktieren Sie uns noch heute und finden Sie heraus, wie wir Sie auf Ihrer Cloud-Reise unterstützen können!

Genutzte Services

Weiterlesen

Pressemeldung
PCG investiert weiter in die Cloud-native Zukunft

Wachstumsmarkt Cloud-Entwicklung: Public Cloud Group (PCG) setzt auf weiteren Ausbau und investiert in eine neue Geschäftseinheit.

Mehr erfahren
Artikel
Serverlose
Cloud Computing: Server oder Serverless

Was "serverless computing" vom traditionellen server-basiertem Applikations-Hosting unterscheidet. Wir zeigen in diesem Artikel die Vor- und Nachteile beider Methoden für verschiedene Anwendungsfälle auf.

Mehr erfahren
Artikel
Vor- und Nachteile von Cloud Computing

Viele Leute reden über die Cloud und wie grossartig sie ist, aber was sind ihre Nachteile? Wir erläutern Ihnen die Vor- und Nachteile und helfen Ihnen, eine bessere Wahl zu treffen, indem wir Ihnen einen tieferen Einblick geben.

Mehr erfahren
Artikel
Ein testgetriebener Entwicklungsansatz

Die testgetriebene Entwicklung ist eine gut etablierte Praxis für die Entwicklung von Software. Das Schreiben des Tests vor dem Code mag seltsam erscheinen, ist aber äußerst effizient.

Mehr erfahren

Gemeinsam durchstarten

United Kingdom
Arrow Down