PCG logo
Artikel

Frage eine Frontend Entwicklerin – Women in Tech

In unserer PCG-übergreifenden Interviewreihe stellen wir spannende Cloud Jobs und die Personen dahinter vor. Jelena arbeitet als Frontend Entwicklerin und hat für uns einige Fragen über sich, ihre bisherige Journey und ihren Arbeitsalltag in der Public Cloud Group beantwortet:

Was machst du in deinem Beruf? Wie sieht dein Arbeitsalltag aus?

Ich bin Frontend-Entwicklerin und arbeite an einer React-Native-Anwendung. Ich fange gerne ein oder zwei Stunden vor dem Daily an, um mich auf den Arbeitstag vorzubereiten, etwas zu programmieren, wenn noch etwas vom Vortag übrig ist, oder an einem neuen Thema zu arbeiten. Ich programmiere auch gemeinsam mit meinem Teamkollegen, wir treffen uns entweder vor oder nach den täglichen Meetings. In der Regel haben wir einen offenen Meeting-Link, damit der Rest des Teams mitmachen kann, wenn jemand Unterstützung braucht.

Was bedeutet „Cloud“ für dich?

Unbegrenzte Möglichkeiten.

Erzähl uns von einem deiner Projekte, an dem du gerade arbeitest.

Ich arbeite an einer mobilen Anwendung für Techniker. Die Idee ist, die Arbeit in ihrem Unternehmen zu digitalisieren und ihnen mit einem Ticketsystem modernste technologische Lösungen für ihren Arbeitsalltag an die Hand zu geben.

Was findest du besonders toll an deinem Job?

Ich sehe meinen Arbeitstag als einen Tag, an dem ich Spaß habe. Das Tollste an meinem Job ist mein Team und die Tatsache, dass ich Teil davon bin. Wir streben nach demselben Ziel und teilen die Grundwerte der Teamarbeit. Große Dinge werden von Teams gemacht!

Was sind deine größten Herausforderungen?

Ich mag es, in einem Umfeld zu arbeiten, in dem man ständig dazu animiert wird, seine Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern, in dem man jeden Tag Fortschritte machen und eine bessere Version von sich selbst entwickeln kann. Manchmal ist es eine Herausforderung, das Tempo zu halten, aber die Belohnung ist dafür umso süßer :)

Warum arbeitest du bei der Public Cloud Group?

Wie bei der Cloud gibt es bei der PCG unbegrenzte Möglichkeiten. Man arbeitet mit den neuesten Technologien in einem Umfeld, in dem man sich als Fachfrau und als Mensch entfalten kann. Es ist ein schnell wachsendes Unternehmen und ich mag die Möglichkeit, gemeinsam beruflich zu wachsen.

Wie bist du Softwareentwicklerin geworden?

Ich wollte das „Wie“ und „Warum" von Anwendungen verstehen. Ich habe mit dem Programmieren von einfachen Dingen angefangen und dann herausgefunden, dass ich, wenn ich Antworten auf mein „Wie“ und „Warum" haben möchte, nachschauen sollte, wie andere Entwickler es gemacht haben. Ich habe auch einige großartige Bücher entdeckt, die mir die Zeit zum Herumirren verkürzen. Wenn man engagiert ist und Spaß daran hat, mit ein paar Zeilen Code etwas Nützliches zu schaffen, ist man auf einem guten Weg, Entwickler zu werden.

Was muss jemand mitbringen, um Softwareentwickler zu werden?

Liebe und den Willen, jeden Tag etwas Neues zu lernen.

Welchen Tipp hast du für jemanden, der Softwareentwickler werden möchte?

Fange klein an, Schritt für Schritt, gib dir Zeit, aber nimm dir jeden Tag vor, etwas zu tun. Wenn es schwierig wird, kann man es immer noch einmal versuchen. Und gib nicht auf, „egal was passiert"!

Was machst du in deiner Freizeit gerne?

Ich verbringe gerne Zeit in der Natur, mache Yoga und höre Jazz.


Weiterlesen

Fallstudie
Digitale Transformation im Sozialsektor: Mit Microsoft Intune beim KJSH

In einer digitalisierten Welt muss auch der soziale Sektor mit den technologischen Entwicklungen Schritt halten. Der KJSH-Trägerverbund hat mit PCG eine nachhaltige IT-Lösung umgesetzt.

Mehr erfahren
Pressemeldung
Investition in Cloud-Expertise zahlt sich aus: PCG erhält AWS SAP Competency.

Die Public Cloud Group (PCG), ein führender Player in der europäischen Cloud-Landschaft, ist mit der AWS SAP Competency ausgezeichnet worden.

Mehr erfahren
Artikel
Effective AWS Outbound Traffic Filtering on a Budget

In diesem Blogartikel zeige ich eine Lösung auf, wie ausgehender Datenverkehr in AWS zu geringen Kosten gefiltert werden kann. Es gibt eine Vielzahl von Methoden, den Outbound Traffic bei AWS-Workloads zu filtern.

Mehr erfahren
Artikel
Die wichtigsten Ankündigungen der Google Cloud Next ‘24

Vom 09. bis 11. April fand mit der Google Cloud Next Googles wichtigste Cloud-Konferenz in Las Vegas statt. Die wichtigsten Informationen finden Sie in unserem Blogartikel!

Mehr erfahren
Alles sehen

Gemeinsam durchstarten

United Kingdom
Arrow Down