PCG logo
Fallstudie

Google for Education Case Study - Mittelschule PGS in Kahl

Einführung

Als eine der ersten Schulen Bayerns setzt die Mittelschule der Paul-Gerhardt-Schulen in KahlExternal Link Chromebooks und Google Workspace for Education im Unterricht ein. Die flexiblen und einfach zu administrierenden Geräte ermöglichen es der Bildungseinrichtung, SchülerInnen mit modernen Methoden auszubilden und gleichzeitig den Umgang mit digitalen Medien zu lehren. Zudem bleibt die Schule mit den Tools von Workspace for Education gerade während der Corona-Zeit bestens organisiert und vernetzt. Wir unterstützten die Schule von der Bestellung der Geräte über die Einführung bis hin zu Supportfragen bei der Geräteverwaltung.



Über Paul-Gerhardt-Schule Kahl

Die Mittelschule in KahlExternal Link ist Teil der Paul-Gerhardt-Schulen, zu der außerdem noch eine Grund- und Wirtschaftsschule gehören. Die christliche Privatschule begleitet 500 SchülerInnen auf ihrem Bildungsweg. Neben kleinen Klassen und einer familiären Lernatmosphäre zeichnet sich die Einrichtung durch eine moderne Ausstattung und Lehrmethoden aus. Die Mittelschule ist eine der ersten Schulen in Bayern, die Chromebooks und Google Workspace for Education im Unterricht einsetzt.

Die Herausforderung

Im Rahmen des bayerischen Förderprogramms “Digitales Klassenzimmer” erhielt sie die nötigen Mittel für die Anschaffung neuer digitaler Endgeräte. Ziel war es, eine unkomplizierte, flexible und günstige Lösung zu finden, die optimal für den Einsatz im Unterricht geeignet ist.

Vanessa Wissel, stellvertretende Schulleiterin der Schule und federführend bei dem Projekt, über die Anforderungen: “Uns war wichtig, dass die Schüler bei Bedarf ihre Aufgaben und Dokumente auch mit nach Hause nehmen können.” Außerdem legte sie Wert darauf, dass die Geräte einen geringen Administrationsaufwand mit sich bringen: “Wir wollten nicht ständig Updates durchführen müssen. Das war bei unseren vorherigen Geräten leider etwas kompliziert.”

Bei der Einführung der digitalen Lösung war es zudem wichtig, auch die weniger technikaffinen Lehrkräfte mit ins Boot zu holen. Voraussetzung für Kommunikations- und Produktivitäts-Anwendungen war demnach die einfache und intuitive Bedienbarkeit.



Die Lösung

Die Mittelschule PGS in Kahl entschied sich nach einer mehrwöchigen Testphase für den Einsatz von Chromebooks. Zunächst orderte die Einrichtung 17 Geräte, nach der Bewilligung weiterer finanziellen Mittel kamen weitere 15 hinzu. Für beide Klassensätze nutzt die Schule einen mobilen Medienwagen, in dem die Geräte nicht nur sicher aufbewahrt und flexibel transportiert, sondern auch aufgeladen werden können.

Vanessa Wissel ist unter anderem von der zentralen Verwaltung, um beispielsweise ungewollte Seiten zu sperren, sowie von der Schnelligkeit der Geräte begeistert: “Die Chromebooks sind einfach zu verwalten und starten in unter 10 sec. Das ist besonders praktisch, da wir ja getaktete Unterrichtszeiten haben.”

Um die Ausleihe einzelner Chromebooks zu organisieren verwendet die Schule den Google Kalender, der neben weiteren Tools Teil Google Workspace for Education ist. Hierüber werden gerade in Zeiten von Corona auch digitale Lehrveranstaltungen oder Lehrerkonferenzen geplant, die dann mit dem Videokonferenz Tool Google Meet durchgeführt werden. Ebenfalls in Workspace for Education enthalten sind Anwendungen zur gemeinsamen Erstellung von Präsentationen und Textdateien in einem Echtzeitdokument. Diese nutzen die SchülerInnen der PGS Mittelschule beispielsweise für ihre Projektprüfungen.

Wir unterstützten die Schule bei der Beschaffung der Geräte sowie mit einem Workshop zu den Einstellungsmöglichkeiten in der Admin-Konsole. Zudem fungierten wir als Ansprechpartner in allen Supportfragen.


Resultate und Vorteile

Die Chromebooks werden im Unterricht einerseits für Recherchezwecke genutzt, andererseits profitieren die SchülerInnen von Learning-Apps wie GeoGebra, mit denen die Lehrkräfte Veranstaltungen interaktiver und anschaulicher gestalten können. Das steigert nicht nur die Freude am Lernen, sondern trägt zum Lernerfolg bei und fördert gleichzeitig den Umgang mit Medien. Weiter können die SchülerInnen im neu eingeführten Pflichtfach Informatik Programmierkenntnisse aufbauen – ein großer Vorteil in der heutigen digitalen Welt. So zeigt sich Vanessa Wissel mehr als glücklich mit der neuen Lösung und will dazu beitragen, dass auch die anderen Schulen der PGS zukünftig von Chromebooks und Google Workspace for Education profitieren.

Weitere Informationen

Mehr Infos darüber, warum die PGS Mittelschule auf Chromebooks setzt, gibt es auch auf der schuleigenen Webseite.

Bildungseinrichtungen und PCG? Eine Erfolgsgeschichte. Gerne unterstützen wir auch Sie bei der Einführung von Chrome Geräten oder Google for Education. Damit auch Sie Ihren Unterricht interaktiver gestalten und Ihre Schüler auf die digitale Welt vorbereiten können.

Über PCG

Die Public Cloud Group (PCG) unterstützt Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation durch den Einsatz von Public Cloud-Lösungen.

Mit einem Portfolio, das darauf ausgerichtet ist, Unternehmen aller Größe auf ihrer Cloud Journey zu begleiten, sowie der Kompetenz von zahlreichen zertifizierten Expert:innen, mit denen Kunden und Partner gerne zusammenarbeiten, positioniert sich PCG als verlässlicher und vertrauenswürdiger Partner der Hyperscaler.

Als erfahrener Partner der drei relevanten Hyperscaler (Amazon Web Services (AWS), Google Cloud und Microsoft Cloud) hält PCG die höchsten Auszeichnungen der jeweiligen Anbieter und berät Sie als unsere Kunden in Ihrer Cloud Journey unabhängig.


Weiterlesen

Fallstudie
Digitale Transformation im Sozialsektor: Mit Microsoft Intune beim KJSH

In einer digitalisierten Welt muss auch der soziale Sektor mit den technologischen Entwicklungen Schritt halten. Der KJSH-Trägerverbund hat mit PCG eine nachhaltige IT-Lösung umgesetzt.

Mehr erfahren
Pressemeldung
Investition in Cloud-Expertise zahlt sich aus: PCG erhält AWS SAP Competency.

Die Public Cloud Group (PCG), ein führender Player in der europäischen Cloud-Landschaft, ist mit der AWS SAP Competency ausgezeichnet worden.

Mehr erfahren
Artikel
Effective AWS Outbound Traffic Filtering on a Budget

In diesem Blogartikel zeige ich eine Lösung auf, wie ausgehender Datenverkehr in AWS zu geringen Kosten gefiltert werden kann. Es gibt eine Vielzahl von Methoden, den Outbound Traffic bei AWS-Workloads zu filtern.

Mehr erfahren
Artikel
Die wichtigsten Ankündigungen der Google Cloud Next ‘24

Vom 09. bis 11. April fand mit der Google Cloud Next Googles wichtigste Cloud-Konferenz in Las Vegas statt. Die wichtigsten Informationen finden Sie in unserem Blogartikel!

Mehr erfahren
Alles sehen

Gemeinsam durchstarten

United Kingdom
Arrow Down