PCG logo
Pressemeldung

Investition in Cloud-Expertise zahlt sich aus: PCG erhält AWS SAP Competency.

Die Public Cloud Group (PCG), ein führender Player in der europäischen Cloud-Landschaft, ist mit der AWS SAP Competency ausgezeichnet worden. Diese Auszeichnung unterstreicht die herausragende Expertise und das Engagement von PCG für innovative Cloud-Lösungen, die Kunden auf ihrer gesamten Cloud-Reise, inklusive SAP-Systemen auf der Hyperscaler Plattform, unterstützen.

PCG hat nächsten Meilenstein erreicht: AWS SAP Competency

Bereits 2022 hat PCG sein Portfolio neben spezifischen Hyperscaler-Bereichen um den strategischen Partner SAP erweitert und einen eigenständigen Bereich "SAP Cloud Services" für Kunden im Mittelstand und Enterprise-Segment aufgebaut.

"Die AWS SAP-Kompetenz ist der Beweis, dass wir die Expertise von SAP und AWS für unsere Kunden erfolgreich kombinieren können. Das ist die Königsklasse, in die wir in den letzten Monaten strategisch und konsequent investiert haben. Wir freuen uns über den Erhalt dieser Kompetenz, der uns als Beweis für die vorhandene Expertise dient", erläutert Thorsten Raquet, CEO der PCG, die Bedeutung der Auszeichnung für den Cloud-Dienstleister.

Der Geschäftsbereich "SAP Cloud Services" ist in den letzten Monaten organisch auf über 30 Expert:innen gewachsen. In weniger als 8 Wochen hat dieses hochqualifizierte Team die Kompetenz erfolgreich umgesetzt und in letzter Instanz ein externes Audit bestanden.

Vorteile für PCG Kunden

Die Auszeichnung bringt sowohl für bestehende als auch für Neukunden der PCG erhebliche Vorteile mit sich. Viele Expert:innen in der IT-Branche vergleichen Migrationen von SAP-Systemen aufgrund der Komplexität und Individualität in ihrer Umsetzung mit einer “Operation am offenen Herzen". Dank der geprüften Methodik, strategischen Maßstäben, technologischer Expertise und nachgewiesenen Praxiserfahrung können sich Kunden darauf verlassen, dass ihre sensiblen SAP-Systeme bei Cloud-Migrationen und im späteren Betrieb bei den Expert:innen der PCG in besten Händen sind.

Weitere Vorteile sind der Zugang zu speziellen AWS-Support-Programmen, die die digitale Transformation der Kunden unterstützen.

AWS unterstreicht die Bedeutung der AWS SAP Competency, die SAP-Kunden dabei unterstützt, Innovationen voranzutreiben und einen größeren Geschäftswert zu erschließen. Dafür relevant sind auf AWS und SAP spezialisierte Partner, die über tiefes technisches Wissen und nachweisliche Kundenerfolge mit SAP Workloads verfügen.

In Kombination mit der bereits im November 2023 erhaltenen Auszeichnung als AWS Managed Service Provider hat PCG zwei wichtige Auszeichnungen für den Betrieb und die Migration von unter anderem SAP-Systemen in ihrem Cloud-nativen Portfolio erhalten.

Weiteres Wachstum ist geplant

PCG plant, die Cloud-Expertise bis Ende 2024 auf über 500 Expert:innen auszubauen und damit seine Position als einer der führenden Anbieter in Europa mit einem 100-prozentigen Fokus auf Public-Cloud-Lösungen zu festigen.

Eine weitere Perspektive ist die offizielle SAP RISE-Partnerschaft, die ebenfalls für 2024 evaluiert wird. Mit der Kombination aus AWS SAP Competency und RISE-Partnerschaft wäre PCG in einer einzigartigen Position, da bisher nur ein weiteres Unternehmen dieser Größe in Europa diese Zertifizierungen erhalten hat.

Über die Public Cloud Group (PCG)

Die Public Cloud Group (PCG) begleitet Unternehmen entlang ihrer gesamten Cloud Journey durch den Einsatz von Public Cloud-Lösungen. Als erfahrener Partner aller relevanten Hyperscaler (Amazon Web Services, Google und Microsoft) hält PCG die höchsten Auszeichnungen der jeweiligen Anbieter und berät ihre Kunden unabhängig.

Zu den relevanten Leistungsbereichen der Cloud Journey zählen neben Cloud Infrastruktur und Modern Workplace auch technologische Fokusthemen wie Data & AI, Security, Cloud-native Development, SAP Cloud Services sowie der vollumfängliche Betrieb, bekannt als Managed Cloud Operations.

Heute bündelt die PCG das Know-how von über 400 Cloud Expert:innen an zahlreichen Standorten in Europa.

Zu den mehr als 1150 Kunden der PCG zählen Allianz, BurgerKing, Flaconi, Generali, HelloFresh, KlassikRadio, Linde Group, Lorenz, McDonalds, myposter, N26, Veolia, Viessmann und viele weitere Unternehmen, vor allem aus dem gehobenen Mittelstand sowie öffentliche und private Bildungseinrichtungen.

Pressekontakt

Alina Schneider

Head of Marketing & Communications
Public Cloud Group GmbH
alina.schneider@pcg.ioExternal Link
+49 175 7852 476


Genutzte Services

Weiterlesen

Artikel
VMware - AWS Migration: so gelingt es!

Praktischen Schritte, wie AWS Ihnen helfen kann, von VMware in die Cloud zu wechseln. Wie ein Umzug, aber statt Kisten zu packen, sprechen wir über Daten und Anwendungen – mit einem ziemlich guten Plan!

Mehr erfahren
Artikel
Effective AWS Outbound Traffic Filtering on a Budget

In diesem Blogartikel zeige ich eine Lösung auf, wie ausgehender Datenverkehr in AWS zu geringen Kosten gefiltert werden kann. Es gibt eine Vielzahl von Methoden, den Outbound Traffic bei AWS-Workloads zu filtern.

Mehr erfahren
Fallstudie
Software
Von Legacy zu Cloud-Transformation: Aus On-premise wird SaaS

Digitale Transformation für ISV - In Zusammenarbeit mit der PCG gelingt es Innoface, eine cloud-native Middleware zu entwickeln, die auf modernen Microservices und AWS-Infrastruktur basiert.

Mehr erfahren
Artikel
SAP-Systeme in der AWS via E-Mail starten und stoppen?

In diesem Blogartikel stellen wir eine Möglichkeit vor, wie SAP-Systeme in unterschiedlichen AWS-Accounts bequem mithilfe einer E-Mail gestartet und gestoppt werden können.

Mehr erfahren
Alles sehen

Gemeinsam durchstarten

United Kingdom
Arrow Down